travelite Koffer Erfahrungen
Reisen,  Schönes und Nützliches für Unterwegs

Die travelite Koffer: entspannt reisen mit leichtem Gepäck!

*Werbung* So gern ich verreise, so wenig mag ich Koffer packen. Manchmal wünsche ich mir eine kleine Fee, die einige Tage vor der Abreise bei uns hereinschaut, schnell alles zusammensucht was wir brauchen und uns die Koffer fix und fertig am Tag der Abreise vor die Tür stellt. Wir hätten nie zu viel eingepackt, sondern immer nur genau das was wir brauchen. Ach wäre das herrlich! Leider gibt es diese Zauberfee nicht, also muss ich selbst ran.

travelite Koffer Erfahrungen

Als ich im Frühjahr letzten Jahres unsere alten Koffer aus dem Keller holte und mich wieder mal beim Schließen mit dem halb kaputten Reißverschluss abmühte wusste ich: es müssen endlich neue Exemplare her. Vor dem Kauf neuer Koffer hatte ich mich schon eine ganze Weile gedrückt. Denn ich wusste wir würden uns fragen müssen: Hartschale oder weiche Koffer? Welche Größen sind notwendig? Und welche Details dürfen auf keinen Fall fehlen?

Da wir in den letzten Jahren gute Erfahrungen mit Weichgepäck-Koffern gemacht haben, wollten wir auch diesmal wieder welche. Der Innenraum sollte groß und leicht zu bepacken sein und auch Fächer für Kleinkram im Innenraum wären praktisch. Mir war außerdem extrem wichtig, dass die Koffer leer nicht viel wiegen, und dass man sie auf Rollen parallel zum Körper schieben kann und nicht hinter sich herziehen muss.

travelite Koffer Erfahrungen

Bestens ausgerüstet mit den travelite Koffern aus der Serie CAPRI

Entschieden haben wir uns – nach längerer Suche – für zwei travelite Koffer aus der Serie CAPRI in leuchtendem Rot.

Die beiden travelite Koffer in den Größen M (ca. 42 x 66 x 26 cm ) und L (46 x 76 x 30 cm) haben ein Volumen von jeweils 67 Litern (M) bzw. 98 Litern (L) und wiegen nur etwas über 3 kg. Sie sind also wirklich so leicht, dass sogar die Kinder sie leer ohne Probleme tragen können.

Die vier kugelgelagerten Doppelrollen sorgen dafür, dass sich die Koffer ganz easy schieben lassen. Die Innenfächer sind großzügig und lassen sich gut befüllen. Außerdem gibt es drei praktische Außentaschen, ein Hemdenfach mit zusätzlichen Fächern und einem Packgurt. Die Extrafächer lassen sich teilweise mit Reißverschlüssen komplett schließen, so dass auch kleine Gegenstände sicher verstaut werden können. Natürlich sind die Koffer mit einem TSA-Sicherheitsschloss ausgestattet.

travelite Koffer Erfahrungen

Für längere Reisen mit noch mehr Gepäck lässt sich an der Seite ein weiterer Reißverschluss öffnen, der eine Dehnfalte offenbart, die noch mehr Stauraum bietet. Lästiges Stopfen und Draufsetzen damit der Koffer zugeht gehört also der Vergangenheit an.

Nachdem wir die Koffer im vergangenen Jahr schon ordentlich beansprucht haben, können wir guten Gewissens behaupten, dass die Qualität wirklich TOP ist. Das Material ist sehr hochwertig und reißfest. Beide Koffer sind extrem stabil (obwohl meine Kinder es lieben sich obendrauf zu setzen um sich damit ziehen zu lassen), kratzunempfindlich und auch schmutzresistent.

travelite Koffer Erfahrungen

Wer steckt hinter travelite?

Das Unternehmen travelite mit Sitz in unserer wunderschönen Heimatstadt Hamburg produziert bereits seit über 65 Jahren hochwertiges Reisegepäck und Reiseaccessoires. Bei der Produktion legen die Inhaber besonderen Wert darauf, dass das Reisegepäck leicht, dabei aber trotzdem stabil und funktionell ist. Ziel ist es, den Kunden das Reisen so angenehm und komfortabel wie möglich zu machen. So entstand auch der Name des Unternehmens: travelite (travel light).

travelite Koffer Erfahrungen

Alle Produkte werden in Deutschland entworfen und gefertigt und unterliegen strengen Qualitätskontrollen.

Die Auswahl im Shop ist wirklich riesig. Es gibt Koffer und Taschen in allen Farben und Größen. Für jeden Anspruch – egal ob Businessreisender oder Backpacker – ist etwas dabei. Das Design des Gepäcks ist dabei zeitlos modern und die Materialien hochwertig.

travelite Koffer Erfahrungen

Übrigens gibt es neuerdings auch eine supersüße Kids-Serie.

Fazit: nie mehr ohne unsere travelite Koffer !

Uns hat travelite total überzeugt. Die vielen durchdachten Details, die schöne Farbe, die hohe Qualität und vor allem das unschlagbar leichte Gewicht machen die travelite Koffer zum idealen Reisebegleiter. Falls Ihr also auch gerade auf der Suche nach neuem Reisegepäck seid, solltet Ihr Euch die Auswahl bei travelite einmal genauer ansehen.

travelite Koffer Erfahrungen

 

Ein Kommentar

  • Mona

    Leichtes Gepäck ist alles. Wir Reisen deshalb bevorzugt ins Warme. Das schöne am guten Wetter ist neben leichter Kleidung halt auch, dass man nur im Hotelzimmer übernachten tut und ansonsten den ganzen Tag draussen verbringen kann. Grad mit kleineren Kindern kann es zum Beispiel Horror sein den ganzen Urlaub in einem Apartment zu verbringen. Ansonsten ist ein Familienhotel mit Kinderangeboten natürlich auch toll wenn man mehr vom Wetter abhängig ist.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert